Dubai News

Burj Dubai

Neuer Eröffnungstermin

Das höchste Gebäude der Welt - das Burj Dubai - wird am 2. Dezember 2009 offiziell eröffnet. Ursprüngliche Gerüchte über eine Eröffnung am 9. September wurden dementiert.

Burj Dubai

Burj Dubai

Das Burj Dubai ist das höchste Gebäude der Welt. Es steht mitten im neu geschaffenen Stadtteil „Downtown Burj Dubai“. Lange Zeit gab es Spekulationen über die endgültige Höhe des Wolkenkratzers. Der Projektentwickler Emaar Properties hat die Höhe stets geheim gehalten.

Endhöhe

Die endgültige Höhe hat das Burj Dubai bereits im Januar 2009 erreicht. Sie beträgt 818 Meter. Ursprünglichen Gerüchten zufolge sollte der „Turm zu Dubai“ mehr als 900 Meter hoch werden. Anderen jüngeren Spekulationen nach, wurde die Höhe später auf 888 Meter geschätzt. An der Endhöhe des Burj Dubai gibt es jedoch keine Zweifel mehr, sie steht mit 818 Metern fest. Anders dagegen das Eröffnungsdatum.

Ursprünglicher Eröffnungstermin

Nicht nur zur Endhöhe des Burj Dubais, sondern auch zum offiziellen Eröffnungsdatum gibt es wilde Spekulationen. Derzeit werden noch die letzten Außen- und Innenarbeiten durchgeführt. Ursprünglichen Gerüchten zufolge war sehr häufig die Rede vom 9. September 2009 als Eröffnungsdatum. Damit würde das Burj Dubai zeitgleich mit der neuen Metro eröffnet werden.

Neues Eröffnungsdatum

Mittlerweile wurden die Gerüchte jedoch indirekt widerlegt durch einen Senior-Architekten, der am Bau beteiligt war. Er äußerte sich gegenüber der Zeitung „Arabian Business“, dass der 2. Dezember 2009 als Eröffnungstermin angedacht ist. Dieser Termin wäre für Dubai ein Riesenereignis, denn er fällt zeitlich auf den nationalen Feiertag („National Day“) in den VAE, der die Vereinigung der sieben Emirate kennzeichnet.

Update

Das Burj Dubai wurde am 4. Janur 2010 offiziell eröffnet und heißt nun Burj Chalifa.

Lesen Sie dazu auch unsere aktuellen Artikel:

Bildquellen
Artikelbild: © panthermedia.net Anna Omelchenko

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*