Dubai News

Formel 1 Weltmeister 2014 steht fest

Entscheidung viel in Abu Dhabi

Nach einem spannenden Rennen steht es fest Hamilton ist Weltmeister im letzten Rennen in Abu Dhabi ist die Entscheidung gefallen.

Formel 1 Weltmeister 2014 steht fest

Symbolbild Formel 1 Weltmeister 2014 steht fest

Der Start

Nico ­Rosberg hatte für das Rennen in Abu Dhabi gute Voraussetzungen mit seiner Pole Position, Lewis Hamilton war direkt hinter ihn von Platz 2 gestartet. In der Einführungsrunde hatte Hamilton leichte Probleme, aber der Brite zauberte einen perfekten Start nach ­20 Meter war er an ­Rosberg vorbei und schaffte es in den darauf folgenden Runden einen kleinen Vorsprung zu erfahren.

Das Rennen

Der Brite schaffte es den Deutschen auf abstand zu halten sodass Nico ­Rosberg nicht ins DRS-Fenster kam, zudem kam leider noch das der Mercedes von ­Rosberg technische Probleme bekommen hat und den Deutschen fehlten somit 160 PS für das Rennen. Für die Fans von Nico ­Rosberg war es eine bittere Enttäuschung ihn so zu sehen, das Team wollte ­Rosberg vorzeitig reinholen aber der Deutsche wollte nicht und kämpfte bis zum Schluss aber es reichte nur für Platz 14.

Nach dem Rennen

Rosberg zeigt Größe und gratuliert seinen Team Kolleggen für den Sieg und die Perfekte Leistung im ­Formel 1 Jahr.

Bildquellen
Artikelbild: © panthermedia.net Kian Khoon Tan

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*