Dubai News

Kein Stop beim Bau der Dubai Metro

Meldung nicht richtig

Heute berichteten mehrere Medien, dass der Bau der U-Bahn in Dubai vorerst gestoppt wurde. Von offizieller Seite wurden die Meldungen nun als nicht richtig zurück gewiesen. An der Dubai Metro wird weiter gebaut. Die Arbeiten verlaufen nach Zeitplan. Mehrere Medien berichteten heute, dass die Dubai Metro nicht weiter gebaut wird. Die U-Bahn wurde erst im September letzten Jahres eröffnet. Zumindest ein Teil davon. Neben der zum größten Teil bereits eröffneten roten Linie befinden sich noch weitere Linien im Bau.

Kein Stop beim Bau der Dubai Metro

Symbolbild Kein Stop beim Bau der Dubai Metro

Stop aufgrund von ausbleibenden Zahlungen

Die Medien berufen sich auf eine Pressemeldung der Nikkei-Gruppe. Das am Bau beteiligte Konsortium aus japanischen Firmen hatte mitgeteilt, dass man die Arbeiten an der Metro eingestellt habe. Das Konsortium besteht aus den Unternehmen Mitsubishi Heavy Industries, Mitsubishi Corporation, Kajima Corporation und dem türkischen Unternehmen Yapi Merkezi.

Als Grund für die eingestellten Arbeiten wurden ausbleibende Zahlungen in Milliardenhöhe genannt. Allen Medien voran schrieb die Bild-Zeitung reißerisch auf ihrer Internetseite „Pleite-Protz-Scheich geht Geld für die U-Bahn aus“.

Meldung nicht richtig

Mittlerweile wurde die Meldungen von offizieller Stelle aus Dubai dementiert. Der Vorsitzender der Verkehrsbehörde in Dubai (Dubai Road and Transport Authority, RTA) teilte mit, dass die Medienberichte unbegründet seien. Die Arbeiten verlaufen nach Plan und wurden auch nicht eingestellt oder pausiert. Das sind die Angaben der Verkehrsbehörde.

Das für den Bau der Dubai-Metro verantwortliche Konsortium hatte 2005 den milliardenschweren Auftrag erhalten. Die U-Bahn soll umgerechnet bis zu 3,5 Milliarden Euro kosten. Die Summe der unbezahlten Rechnungen soll sich alleine bereits im Milliardenbereich befinden.

Bildquellen
Artikelbild: © panthermedia.net Philip Lange

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*