Dubai News

Handeln und Feilschen

Das Handeln und Feilschen um den Kaufpreis gehört auf den Märkten in Dubai dazu - ja es ist quasi schon ein Muss, um Ware günstig zu erhalten. Wer nicht handelt verschenkt Geld.

Handeln und Feilschen

Handeln und Feilschen

Auf den arabischen Märkten, den sogenannten Souks, ist das Handeln ein Muss. Viele der Souks ziehen sich durch die schmalen Gassen in der Nähe des Creeks. Hier setzen die Verkäufer den Kaufpreis entsprechend hoch an und gehen im vornherein davon aus, dass gehandelt wird. In den Shopping Malls dagegen ist Handeln eher nicht erwünscht und auch nicht möglich, hier handelt es sich vielfach um “fixed prices”.

Auf den Basaren (Souks) ist es durchaus möglich den ursprünglichen Kaufpreis auf bis zu 25 bis 50 Prozent zu reduzieren. Der ursprüngliche Preis wurden von den Verkäufern entsprechend hoch angesetzt, weshalb man sich auch nicht schämen muss zu handeln: es wird erwartet.

Wichtigste Regel beim Handeln: immer freundlich bleiben. An einen einmal ausgehandelten Kaufpreis haben sich sowohl Käufer als auch Verkäufer zu halten.

Bildquellen
Artikelbild: © panthermedia.net Philip Lange

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*