Dubai News

Silvester in Abu Dhabi mit Rihanna

500.000 Dollar Gage

In den Vereinigten Arabischen Emiraten hat das neue Jahr mit einem spektakulären Auftritt des Musikstars Rihanna im Emirates Palace Hotel begonnen.

Silvester in Abu Dhabi mit Rihanna

Symbolbild Silvester in Abu Dhabi mit Rihanna

Das neue Jahr hat für Abu Dhabi gut angefangen. Im Emirates Palace hat Popstar Rihanna mit ihrem Auftritt das neue Jahr eingeläutet. Bereits im Vorfeld gab es hitzige Diskussionen darüber, ob ihr Bühnenoutfit eventuell zu freizügig für das Emirat ist. Medien sprachen darüber, dass ihr Outfit zensiert werden müsste.

Keine Zensur und 500.000 Dollar Gage?

Die Veranstalter hielten dagegen und teilten bereits vorher mit, dass es keine Zensur geben wird. Dies bewahrheitete sich auch gestern Abend, als Rihanna in einem gewohnt sexy Outfit die Bühne betrat. Laut Medienberichten soll Rihanna für den Auftritt eine halbe Million Dollar Gage bekommen haben. Dies berichtete ein Insider den Medien. Offiziell wurden die Zahlen nicht bestätigt.

Dauer des Auftritts und Songs

Ihr Auftritt gestern Abend im Emirates Palace dauerte von 22:30 Uhr bis kurz nach Mitternacht. Sie sang ihre aus den Charts bekannten Songs wie “Hate That I Love You”, “Don’t Stop The Music”, “SOS” und “Umbrella”. Leider mussten die Fans nach der Show auf eine Zugabe verzichten.

Feuerwerk

Nach dem Auftritt von Rihanna, der kurz nach Mitternacht endete, gab es ein riesiges Feuerwerk am Emirates Palace (Abu Dhabi). Auch in Dubai gab es am Burj Al Arab um Mitternacht ein schönes Feuerwerk zu bewundern. Sämtliche Restaurants waren in der Nacht ausgebucht.

Bildquellen
Artikelbild: © panthermedia.net William Perry

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*