Dubai News

Wireless Internet in der Dubai Metro

Keine kostenlose nutzung

Das arabische Telekommunikationsunternehmen "du" hat angekündigt in der Dubai Metro einen kabellosen Internet-Zugang per WiMAX und 3G bereitzustellen.

Wireless Internet in der Dubai Metro

Wireless Internet in der Dubai Metro

In den Haltestellen der Dubai Metro und in den Zügen selbst wird man zukünftig entspannt im Internet surfen können, egal ob per Laptop, Handy oder PDA. Das Telekommunikationsunternehmen mit dem Namen “du” will gegen Bezahlung einen Internet-Zugang in der Metro anbieten.

Technologie

Der Zugang zum Internet geschieht mit den Funktechnologien WiMAX und 3G. Ähnlich wie bei einem privaten WLAN zu Hause kann man sich so per Smartphone/PDA oder Notebook ins Internet einloggen.

Kosten

Anders als anfangs vermutet wird der Zugang zum Internet allerdings nicht kostenlos sein. Der Provider “du” hat bereits zuvor Wireless-Hotspots in Kaffees und Shopping-Malls betrieben. Diese waren bis vor kurzem stets kostenlos nutzbar. Nun verlangt der Provider jedoch auch hierfür eine Nutzungsgebühr.

Bezahlt werden kann die Nutzung des Internets via “du” Hotspot mit Kreditkarte. Alternativ kann auch eine WoW-Prepaid-Karte verwendet werden. Diese kann in allen “du” Shops und bei allen autorisierten Partnern gekauft werden.

Bildquellen
Artikelbild: © panthermedia.net Agnieszka Bernacka

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*