Dubai News

Playstation 4: Nun auch endlich in Dubai verfügbar

In Deutschland ist die neue Spielkonsole von Sony bereits seit Ende November verfügbar. In Dubai musste man sich länger gedulden. Doch auch dort ist die Playstation 4 jetzt erhältlich, mit langen Warteschlangen beim Verkaufsstart. Spieler in Dubai und dem Nahen Osten können sich freuen. Die neue Spielekonsole der vierten Generation von Sony ist nun auch dort erhältlich.

Playstation 4: Nun auch endlich in Dubai verfügbar

Playstation 4: Nun auch endlich in Dubai verfügbar

Bereits vor dem offiziellen Verkaufsstart gab es zahlreiche Vorbestellungen. Alleine in Dubai berichteten die großen Ladenketten von mehr als 4.000 Vorbestellungen. Mindestens ein Händler berichtete, dass er die Zahl der Vorbestellungen auf 1.000 beschränkt hat, da ansonsten vermutlich mehr als 5.000 Vorbestellungen bei ihm eingegangen wären.

Lange Schlangen

Durch die künstliche Beschränkung der Anzahl der Vorbestellungen sollte vermieden werden, dass sämtliche PS4 noch vor Öffnung der Geschäfte ausverkauft sind. Spontan entschlossene, die Vorort im Geschäft eine Playstation 4 kaufen wollten, hatten meistens Glück und konnten noch eine Ergattern. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass in den kommenden Tagen bei einigen Händlern die Playstation bereits ausverkauft ist.

Zum Verkaufsstart waren lange Schlangen bei den großen Shops wie Geekay Games, Virgin Megastore oder Emax zu sehen. Insbesondere bei den Händlern in der Dubai Mall war es voller als üblich um diese Zeit.

Verkaufszahlen

Bereits seit Verkaufsstart wurden weltweit mehr als 2 Millionen Einheiten der Playstation 4 verkauft. Sony rechnet mit 3 Millionen Verkäufen bis Ende diesen Jahres.

Die PS4 ist mit einem Acht-Kern-Prozessor x86-64 AMD ausgestattet. Die AMD-Radeon Grafik Engine erreicht 1.84 TFLOPS. Neben Blu-Ray und DVD-Laufwerk stehen 8 GB (GDDR5) Arbeitsspeicher und 500 GB Festplatte zur Verfügung.

Preise

In den Vereinigten Arabischen Emiraten kostet die Playstation 1.699 AED, umgerechnet etwa 336 Euro. Der Controller kostet einzeln 269 AED (53 Euro), die Kamera 299 AED (59 Euro). Ein Spiel kostet üblicherweise ebenfalls 299 Dirham.

Bildquelle
Artikelbild: © panthermedia.net Kirsty Pargeter

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*