Dubai News

Dubai

Mehr als 300 neue Taxis

Um die öffentlichen Verkehrsmittel in Dubai zu stärken werden ab sofort 300 weitere Taxis eingesetzt. Insbesondere der Transport zu den neuen Metro Stationen soll dadurch verbessert werden.

Taxis

Taxis

In Dubai sind bereits heute mehr als 7.000 Taxi-Fahrer beschäftigt, die sich im Schichtbetrieb um das Wohl der Fahrgäste kümmern. Nun hat die “Dubai Taxi Corporation” (DTC) bekannt gegeben, dass weitere 300 neue Taxis ab sofort eingesetzt werden.

Bessere Anbindung an die Metro

Insbesondere die Anbindung an die neue Metro soll dadurch verbessert werden. Viele Berufspendler sind bereits auf die Metro umgestiegen und auch bei Touristen ist die Metro sehr beliebt. Die Weiterfahrt mit dem Taxi von den Metro Stationen aus klappt allerdings noch nicht immer reibungslos.

Um die Situation zu verbessern wird in Dubai nun die Zahl der Taxis nochmals aufgestockt. Die Fahrer werden besonders geschult was die Lage und Erreichbarkeit der Metro Stationen anbelangt.

Taxi Unternehmen in Dubai

Der Taxi-Branche wird in Dubai von sechs Franchise-Unternehmen geführt. Hierbei handelt es sich um “National Taxi”, “Cars Taxi”, “Metro Taxi”, “Arabia Taxi”, “City Taxi” und die führende “Dubai Taxi Corporation”, die der Verkehrsbehörde in Dubai angegliedert ist.

Bildquellen
Artikelbild: © panthermedia.net Günther Ortmann

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*