Dubai News

Victoria Beckham erhält Millionenangebot aus Dubai

Angebot vom Herrscher Dubais höchst persönlich

Victoria Beckham hat angeblich ein Millionenangebot vom Herrscher Dubais erhalten. Sie soll bei der Entstehung eines Luxushotels als Design-Beraterin tätig werden.

Victoria Beckham erhält Millionenangebot aus Dubai

Victoria Beckham erhält Millionenangebot aus Dubai

Das ehemalige Spice-Girl Victoria Beckham hat ein Angebot über 40 Millionen US-Dollar – umgerechnet gut 28 Millionen Euro – aus Dubai erhalten. Sie soll bei der Entstehung eines neuen Luxus-Hotels als Beraterin mitwirken. Sie soll das tun, womit sie sich am besten auskennt: Design, Mode und Fashion. Im Gespräch ist, dass sie beispielsweise bei der Zimmer-Einrichtung des Hotels federführend dabei sein könnte.

Angebot vom Herrscher Dubais höchst persönlich

Seine Hoheit Scheich Mohammed bin Rashid al-Maktoum – Herrscher Dubais – soll Victoria höchst persönlich angeschrieben und ihr die Mitarbeit bei dem Projekt angeboten haben. Kennen gelernt hat der Scheich Victoria und David Beckham bei ihrem Urlaub letztes Jahr in Dubai.

Das Hotel soll auf der Inselgruppe The World entstehen. Genau genommen auf einer Themeninsel zum Thema Fashion und Mode mit dem Namen “Isla Moda”. Ob Victoria das Angebot annimmt ist noch nicht klar. Nach Angaben ihrer Pressesprecherin hält sie stets Ausschau nach neuen Geschäftsideen. Aktuell will sie sich jedoch auf die im nächsten Monat stattfindende Fashion Week in New York konzentrieren.

Bildquellen
Artikelbild: © panthermedia.net aroas

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*